Web-Interface

Das SIS Web-Interface ist ein Cloud-basiertes Tool, mit dem Sie Zugang zu allen SIS Technologien erhalten. Somit ist eine Nutzung von SIS Lösungen in vielfältigen Umgebungen möglich – die einzige Voraussetzung ist eine bestehende Internetverbindung. Um vor unberechtigten Zugriffen zu schützen, kann das SIS Web-Interface selbstverständlich durch eine optionale Zwei-Faktor-Authentifizierung abgesichert werden.

Bei der Nutzung von SIS Crowd Sensing wird das Verhalten von Menschenmassen bezüglich ihrer Dichte, Bewegungsrichtung und Geschwindigkeit intuitiv auf einer Live-Karte im SIS Web-Interface dargestellt. Die dadurch gewonnenen Informationen versetzen Sie in die Lage, schnell auf ungewöhnliche Abläufe in der Menschenmenge zu reagieren und im Ernstfall korrigierend einzugreifen.
Im Rahmen von SIS Messaging stellt das SIS Web Interface die Werkzeuge zum Versand von Nachrichten zur Verfügung. So können z.B. ortsbasierte Nachrichten einfach auf einer Karte eingezeichnet werden. Weiterhin erlaubt es das Web Interface, Nachrichten zu programmieren, so dass sie zu einem bestimmten Zeitpunkt automatisch verschickt werden.
Mit SIS Command haben Sie auf dem integrierten Lagebild im SIS Web-Interface jederzeit einen Überblick darüber, wo sich welche Einsatzkräfte befinden. Weiterhin kann auf einen intelligenten Newsfeed zugegriffen werden, der sämtliche Berichte von Einsatzkräften zusammenfasst.
Das SIS Web Interface ist darauf ausgelegt, sich optimal an Ihre internen Abläufe anzupassen. So ist es beispielsweise möglich, mithilfe des umfangreichen Rollensystems den Zugriff von Nutzern auf bestimmte System-Funktionalitäten einzuschränken.