SIS Software und IBIT vereinbaren Kooperation

Gepostet in Kooperation

Die SIS Software GmbH und die IBIT GmbH haben am 13.10.2017 eine enge Kooperation in den Bereichen Ausbildung, Dienstleistung, Kommunikation und Kundenansprache vereinbart.

Bei der IBIT GmbH handelt es sich um das Internationale Bildungs- & Trainingszentrum für Veranstaltungssicherheit in Bonn. Die Experten für die Planung und das Management von Ereignissen jeder Art mit hohem Personenaufkommen haben sich auf die Kompetenzvermittlung durch Ausbildung, Beratung und Forschung spezialisiert. Mittels innovativer Konzepte zur Professionalisierung und Standardisierung von Publikums- und Veranstaltungssicherheit ist das IBIT einer der führenden interdisziplinären Wissensdienstleister. Praxisnah, aber doch theoretisch fundiert, bietet das IBIT eine Reihe von Seminaren und Workshops. In der Beratung und Forschung ermöglicht die langjährige Erfahrung der IBIT Mitarbeiter solide und effiziente Lösungen für Herausforderungen im Crowd Management.

Im Rahmen der Kooperation wird das IBIT spezielle Schulungen entwickeln, welche sich dem digitalen Crowd Management widmen. Zudem werden SIS Produkte in Teile des regulären Ausbildungsprogramms integriert, um Teilnehmern im Rahmen von Praxis-Workshops den Umgang mit modernen Technologien nahezubringen. Weiterhin ist geplant, im Rahmen des SIS Service-Programms, IBIT Experten für Crowd Management an SIS Kunden zu vermitteln. Hierdurch wird sichergestellt, dass Kunden ohne Crowd Management Erfahrung während ihrer Veranstaltungen Berater zur Seite gestellt bekommen, die einerseits Expertise im richtigen Einsatz von SIS Produkten haben und andererseits über weitreichende Kompetenzen im Bereich Crowd Management verfügen. Das so entstehende Komplettpaket aus Technologie, Fachwissen und technologischer Beratung ist bisher am Markt einzigartig. Die Kooperation wird durch eine gemeinsame Kundenansprache sowie gemeinsame Publikationen in relevanten Medien abgerundet.

"Wir freuen und enorm, mit der IBIT einen etablierten Experten im Bereich Crowd Management als Partner gewonnen zu haben.", sagt Tobias Franke, CEO von SIS Software. "Im Rahmen unserer Kooperation werden wir zukünftig unseren Kunden nicht nur modernste Technologie anbieten, sondern diese durch umfangreiche Schulungs- und Servicemaßnahmen auch noch im Praxiseinsatz begleiten können. Somit ist jederzeit sichergestellt, dass SIS Produkte stets optimal eingesetzt werden können.". Sabine Funk, Geschäftsführerin IBIT GmbH fügt dem hinzu: „Mit SIS Software haben wir einen starken und dynamischen Partner gewonnen, der den Ansatz des IBIT, die Professionalisierung und Standardisierung von Besucher- und Veranstaltungssicherheit mithilfe innovativer Konzepte voranzutreiben, perfekt ergänzt. Dem präventiven und modernen Planungsansatz des Crowd Managements können wir mit der Erweiterung unseres Kursprogramms hinsichtlich auf die Möglichkeiten der Software abgestimmter Schulungen in unseren Seminaren noch gerechter werden. Die inhaltliche Begleitung des SIS Service-Programms durch das IBIT, gibt Veranstaltern zukünftig mehr Handlungssicherheit bei der gezielten Ansprache des Publikums."

Weitere Informationen zur IBIT GmbH finden sich unter www.ibit.eu.